DIPLOM-ÜBERSETZERIN · PUBLIZISTIN · FELDENKRAIS-LEHRERIN

1990

5. Europäischen Kindertheatertreffen

Am Samstag, 28. Juli, ab 16 Uhr 30, ist jedermann, jede Frau willkommen: auf dem Echternacher Marktplatz zeigen 250 Theaterkinder zweieinhalb Stunden lang, was sie auf dem 5. Europäischen Kindertheatertreffen gelernt haben. Wo Bewohner der Faröer-Inseln ihr eigenes „Stammes-Leben“ gegen die übrigen Dänen behaupten durften, wo Flamen und Wallonen ihre Gemeinsamkeiten entdecken konnten, wo die Sprache der Schwerhörigen allen anderen Sprachen gleichberechtigt war und wo der Kommandant der luxemburgischen Armee bekannt geben ließ: „Er übermittelt Euch allen seine besten Wünsche, damit dieser Aufenthalt Ihnen Freude, Jubel und Erfüllung bringt“. So stands in der täglich erscheinenden, vielsprachigen Zeitung „Jucundus - Die Stämme lesen“. Das nächste Treffen wird in zwei Jahren in Ungarn stattfinden. Unser Foto (vom Festival-Fotografen-Team): die niederländische Animatorin Tamara van de Meer, selber hörgeschädigt, ruft ihr Atelier zusammen.


© 2017 Barbara Höhfeld  –  Impressum